VOLLSTOLZ #1 – Lukas über Ehrgeiz, Problemzonen & das stolz sein!

VOLLSTOLZ #1 – Lukas über Ehrgeiz, Problemzonen & das stolz sein!

HEY LUKAS, STELL‘ DICH  DOCH MAL VOR!

Hi ich bin Lukas, ich bin 25 und komme aus Kassel.

WARUM HAST DU STARK GEGRÜNDET?

Ich habe STARK gegründet, weil ich gerne neue Dinge angehe. Und dann hat sich die Gelegenheit ergeben. Außerdem liegen besonders die Themen Sport und Ernährung – besonders mit hochwertigen Lebensmitteln zu Kochen und Klettern – zu 100% in meinen Interessen.

WIE BIST DU ZU DEN THEMEN SPORT UND ERNÄHRUNG GEKOMMEN?

Ich habe super früh damit angefangen, Fußball zu spielen. Die Sache mit der Ernährung kam dann etwas später.. so mit 8 oder 9. Jamie Oliver war damals für mich einfach mega abgefahren und ein totaler Kontrast zum herkömmlichen „Wie kocht man“ für mich. Er nahm seine Hände zum Kochen und hatte so viel Spaß dabei. Das hat mich als Kind wirklich nachhaltig inspiriert und total abgeholt. Ab da stand ich selbst in der Küche und es wurde zu einem wichtigen Teil von mir.

IST JAMIE OLIVER DENN EIN VORBILD FÜR  DICH?

Ja, irgendwie schon. Also er hatte einen super Einfluss auf mich. Dieses „mit den Händen kochen“ und die Liebe und Begeisterung dafür hat mich schon inspiriert, aber ich denke, ich habe jetzt meinen eignen Stil entwickelt.

WAS IST DENN ZUM BEISPIEL DEINE LIEBSTE ZUTAT?

Man sagt mir nach, dass ich sehr gerne Zitronen mag. So ein Spritzer Zitronensaft und auch der Geschmack der Schale schmeckt in vielen Gerichten einfach richtig geil. Wirklich sehr empfehlenswert.

WAS KANNST DU DENN RICHTIG GUT?

Ich möchte immer besser werden in dem was ich mache und bin immer mit Ehrgeiz dabei. Wenn ich etwas anfange, dann bleibe ich dabei und will das auch stetig verbessern.

STEHT DIR DENN DEIN EHRGEIZ NICHT MANCHMAL IM WEG?

Ja, auf jeden Fall! Ich kann nicht überall gut sein, kann nicht auf allen Hochzeiten tanzen. Und genau das führt dann manchmal schon zur Enttäuschung.

KLÄR‘ UNS DOCH MAL AUF – WER IST ROLAND?

Meine Freundin nennt mein Bauchfett Roland. Er ist ein ständiger Begleiter: besonders beim Klettern zieht er nach unten. Sein bester Freund ist die Schwerkraft. Roland die Rolle eben.

WORAUF BIST DU STOLZ?

Stolz, puh, das ist schwer. Ich bin ziemlich kritisch zu mir würde ich sagen…. Das ist wirklich schwer.

Also eigentlich ist es eine einfache Frage, aber wenn man da richtig ehrlich sein will….

Klar kann man sagen „Hey, ich habe gegründet, ich hab gelernt, wie man das macht“. Aber da bin ich nicht stolz drauf, weil das eigentlich jeder kann, der das in sich drin hat. Dennoch habe ich  vielleicht den Willen, den Mut oder kann einfach mal etwas machen, ohne darüber nachzudenken und fange einfach an. Das ist wohl schon eine Stärke von mir.

 

 

No Comments


Leave a Reply

Your email address will not be published Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*